Loading...
Abbildung: Das Foto zeigt von einem Hügel herab eine grüne Landschaft aus Wiesen, kleinen Wäldern und einigen Gebäuden dazwischen. Im Hintergrund sind gelbe Rapsfelder zu sehen.

Ziel der Kooperation ist die Entwicklung und Durchführung von transdisziplinärer Biodiversitätsforschung im Nationalpark Hainich und im Raum Hainich-Dün.

Das gemeinsame Ziel der Projekte und der Biodiversitäts-Exploratorien ist der Austausch von Daten und die gemeinsame Planung und Durchführung von transdisziplinären Forschungsprojekten zur Entwicklung der Biodiversität unter dem Einfluss des Klimawandels und der unterschiedlichen menschlichen Nutzung.


Ziel: Synthese und gemeinsamen Analyse und Nutzung vorhandener Wetteraufzeichnungen im Hainich-Dün Gebiet

Projektpartner: Biodiversitäts-Exploratorien, Nationalparkverwaltung Hainich, Georg-August-Universität Göttingen, Philipps-Universität Marburg


„ClimChangeNet“ steht für offenes Forschungsnetzwerk zur Untersuchung der Auswirkungen des Klimawandels auf Biodiversität und Ökosystemprozesse im Nationalpark Hainich“

Ziel: Quantifizierung und prozessorientierte Analyse der Auswirkungen des Klimawandels auf die Biodiversität und die Ökosystemprozesse im Nationalpark Hainich

Projektpartner: Biodiversitäts-Exploratorien, Nationalparkverwaltung Hainich, Georg-August-Universität Göttingen, Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt, Friedrich-Schiller-Universität Jena


Kooperationen sind aus eigenen Mitteln der Kooperationspartner finanzierte Projekte und damit finanziell unabhängig von dem DFG-finanzierten Infrastruktur-Schwerpunktprogramm „Biodiversitäts-Exploratorien (BE)“. Sie ergänzen die BE um weitere interessante Forschungsinhalte zur Biodiversitätsforschung und profitieren im Gegenzug von der Infrastruktur der Biodiversitäts-Exploratorien.

Projekt in anderen Förderperioden

Abbildung: Die Illustration zeigt zwei sich überschneidende Farbflächen, von denen die eine Fläche in blau den Bereich Forschung darstellt und die andere Fläche in grün den Bereich Wirtschaft. Der türkisfarbene Überschneidungsbereich ist beschriftet mit dem Satz „Transfer gestalten und leben“.
KnowledgeTransferProject II (Teilprojekt)
#Transfer & Gesellschaft  #Wald & Totholz  #2020 – 2023  #2017 – 2020  #Wald […]

Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen

Prof. Dr. Christian Ammer
Projektleiter
Prof. Dr. Christian Ammer
Georg-August-Universität Göttingen
Dr. Martina Mund
Mitarbeiterin
Dr. Martina Mund
Georg-August-Universität Göttingen
Dr. Steffi Heinrichs
Mitarbeiterin
Dr. Steffi Heinrichs
Georg-August-Universität Göttingen
Top