Loading...
Schlagworte
Icon Kurzgefasst

Kurzfassung vom:
28. Juni 2022

Autor:innen
Neff et al. 2021, Science Advances …

Eine umfassende Studie der Biodiversitäts-Exploratorien beschäftigte sich mit der Vernetzung zwischen Pflanzen und Insekten in Grünland und Wald. Die Wissenschaftler:innen zeigten, das eine extensive Beweidung die Stabilität von Pflanzen-Insekten-Netzwerken und damit die Insektenartenvielfalt im Grünland deutlich stärker fördert als Mahd. Getrieben wird die Stabilität u. a. von einer hohen pflanzlichen Artenvielfalt.

#Insekten  #Grünland  #Wald  #Artenvielfalt  #Ökosystemleistungen  
Icon Kurzgefasst

Kurzfassung vom:
21. Februar 2022

Autor:innen
Le Provost et al. 2021, Nature Communications …

Eine umfangreiche Untersuchung der ober- und unterirdischen Artenvielfalt im Grünland unterstreicht die Rolle der Landschaft für die Biodiversität. Unterschiedliche Reaktionen über und unter der Erdoberfläche auf die Intensität der Grünlandbewirtschaftung weisen auf eine nötige Anpassung von Schutz- und Bewirtschaftungsstrategien für eine ganzheitliche Bewahrung der Artengemeinschaft in Zukunft hin.

#Artenvielfalt  #Insekten  #Grünland  #Boden  #Landschaft  
Icon Kurzgefasst

Kurzfassung vom:
16. Februar 2022

Autor:innen
Seibold et al. 2019, Nature …

Auch auf den Untersuchungsflächen der Biodiversitäts-Exploratorien sind über einen Untersuchungszeitraum von 10 Jahren die Vielfalt und Menge an Arthropoden (Gliederfüßer), darunter hauptsächlich Insektengruppen, deutlich zurückgegangen, sowohl im Wald als auch im Grünland. Für das Grünland erwies sich die intensive landwirtschaftliche Nutzung in der Umgebung als wichtigster Einflussfaktor.

#Artenvielfalt  #Insekten  #Grünland  
Top