Loading...
Abbildung: Das Foto zeigt eine Wiese im Sommer mit teils vertrocknetem Gras. Im Hintergrund ist ein Laubwald mit einer grasenden Schafherde davor zu sehen. Am Himmel hängen dunkelgraue Wolken.

Veränderungen in der Diversität von Algen und Cyanobakterien in Böden von Grasland und Wäldern entlang eines Gradienten unterschiedlich intensiver Landnutzung:

  • Die Zusammensetzung von Algengesellschaften wird stark durch Umweltfaktoren beeinflusst, da Algen/Cyanobakterien Umweltbedingungen und jahreszeitliche Schwankungen über einige Wochen hin integrieren.
  • Veränderungen der Algen/Cyanobakterien-Gesellschaften werden stärker durch Landnutzung (anthropogener Einfluß) als durch physikalisch-chemische Parameter des Bodens beeinflusst
  • Funktionelle Rollen der Algen/Cyanobakterien-Diversität: Nahrungsressource für Mikroarthropoden (Milben und Collembolen) als Beispiel einer fuktionellen Rolle
  • Es gibt eine funktionelle Verbindung zwischen der Biodiversität von Algen und der von Algen-Konsumenten, da Algen/Cyanobakterien wichtige Primärproduzenten im Boden sind und unterschiedliche Rollen zur Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit und -Struktur besetzen.

Doc
Hodač L. (2016): Green algae in soil: assessing their biodiversity and biogeography with molecular-phylogenetic methods based on cultures. Dissertation, University Göttingen
Mehr Informationen:  ediss.uni-goettingen.de
Doc
Hodač L., Hallmann C., Spitzer C., Elster J., Faßhauer F., Brinkmann N., Lepka D., Diwan V., Friedl T. (2016): Widespread green algae Chlorella and Stichococcus exhibit polar-temperate and tropical-temperate biogeography. FEMS Microbiology Ecology 92 (8), fiw122. doi: 10.1093/femsec/fiw122
Mehr Informationen:  doi.org
Doc
Hallmann C. (2015): Biodiversity of terrestrial algal communities from soil and air-exposed substrates using a molecular approach. Dissertation, University Göttingen
Mehr Informationen:  ediss.uni-goettingen.de
Doc
Hodač L., Hallmann C., Rosenkranz H., Faßhauer F., Friedl T. (2012): Molecular Evidence for theWide Distribution of Two Lineages of Terrestrial Green Algae (Chlorophyta) over Tropics to Temperate Zone. ISRN Ecology 2012, ID 795924. doi: 10.5402/2012/795924
Mehr Informationen:  doi.org
Doc
Veränderung in der Diversität von Algenbiofilmen auf Baumrinden: molekulare Analysen
Faßhauer F. (2010): Veränderung in der Diversität von Algenbiofilmen auf Baumrinden: molekulare Analysen. Thesis, University Goettingen

Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen

Prof. Dr. Thomas Friedl
Projektleiter
Prof. Dr. Thomas Friedl
Top